Open House – öffentliche Besichtigung Ihrer Immobilie

Die Marketingvariante „Open House“ steht in Amerika, Kanada & einigen anderen Europäischen Länder seit langem auf der Tagesordnung der Immobilienmakler.

In Deutschland beweisen bereits einige Immobilienunternehmen, daß das Geschäft nicht nur aus Inserate schalten, Immobilienaushängen und dem Warten auf potenzielle Kunden besteht.

Nur mit einen hohem Engagement gelingt es sich von der Masse anderer Immobilienmakler abzuheben. Dieses pro-aktive Marketing sichert den bestmöglichen Verkaufserfolg & ist sehr effizient.

Gerade wenn Sie selbst noch in Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung wohnen, konzentrieren wir uns auf einen bestimmten Besichtigungstermin – dem Open House. Ständige Besichtigungstermine, zu unterschiedlichen Zeiten, werden mit dieser Vorgehensweise ausgeschlossen.

Steht Ihre Immobilie zum Verkauf, organisieren wir für Sie eine professionelle, öffentliche Open House Besichtigung.

Zunächst prüfen wir detailliert Ihre Unterlagen & bereiten diese für den Verkauf und die finanzierende Bank vor. Z.B. darf beim Verkauf oder der Vermietung der wichtige Energieausweis nicht fehlen!

Zusätzlich spezialisieren wir uns auf die Präsentation Ihrer Immobilie! Bei leerstehenden Objekten wird Ihr Haus bzw. Ihre Wohnung durch „Home-Staging“ vorbereitet. Jeder Raum erhält eine individuelle Gestaltungsnote. Ist Ihre Immobilie noch bewohnt, integrieren & kombinieren wir Ihre Möbel, damit eine neutrale Atmosphäre geschaffen wird.

Nach diesen Vorbereitungen erstellen wir eine auf Ihr Objekt zugeschnittene, hochwertigen 360 Grad 3 D HD Präsentation, damit der Interessent den bestmöglichen Eindruck von Ihrer Immobilien bekommt. Zusätzlich gewährleisten wir professionelle Bilder für das Exposé durch einen Fotografen in gleicher Qualität !

Jetzt steht dem Open House Termin nichts mehr im Wege und wird durch Flyer (Briefkasteneinwurf), Inserate (Printmedien & Internet) und andere begleitende Aktionen unterstützt und bekanntgegeben.

Die „öffentliche Besichtigung“ selbst findet an einem festen Termin, vorzugsweise am Wochenende, für 1 – 2 Stunden statt. In dieser Zeit stehen wir Ihnen als Immobilienprofis für offene Fragen gerne zur Verfügung.

Diese Art von Besichtigung bietet Käufern den Vorteil, unverbindlich „einen Blick in die Immobilie zu werfen“, ohne sich von Einzelterminen bei Besichtigungen abschrecken zu lassen.

Auch werden potentielle Käufer angesprochen, die möglicherweise nicht täglich aktiv auf der Suche sind, aber im Hinterkopf die Idee der wohnlichen Veränderung tragen. Dabei aber im gewohnten Umfeld bleiben möchten.

Das Open House wird meist mit dem Bieterverfahren kombiniert.

Nach dem Open House können Kaufinteressenten mit uns telefonisch in Ruhe offene Fragen besprechen oder einen 2. Termin für eine Besichtigung vereinbaren.

Vielen Dank, daß Sie sich die Zeit genommen haben.

Ihr Marco Visconti

Unsere Dienstleistungen

Wir beraten Sie gerne

Für weitere Fragen rund um Immobilien
stehen wir Ihnen gerne auch persönlich
mit Rat und Tat zur Seite.

Tel. +49 (0) 61 90 – 92 67 57 8

E-Mail: Visconti Immobilien